Wir begleiten Eure Hochzeit

 

mit

FAQ Hochzeiten

Terminvergabe & Beratungsgespräch

  • „Wie weit im Voraus sollten wir uns bei euch melden?“

    Am besten so schnell wie möglich, da wir oft schon bis zu 2 Jahre im Voraus gebucht sind. Gerade bei Komplettanfragen (sprich: Hochzeitsfloristik + Dekoservice) werden die Termine schnell knapp. Kleinere Hochzeiten (Brautstrauß, Haarschmuck, Anstecker z. B.) bekommen wir meistens auch kurzfristiger noch unter. :-)

  • „Ich brauche ‚nur‘ einen Brautstrauß. Kann ich trotzdem ein Beratungsgespräch vereinbaren?“

    Aufgrund der hohen Auslastung können wir Beratungstermine nur für Anfragen mit Dekoleistungen vereinbaren.
    Brautstrauß-Besprechungen bieten wir allerdings per E-Mail an, was super klappt.

  • „Kostet die Beratung bei euch etwas?“

    Nein, unsere Beratungsgespräche sind komplett kostenlos. Allerdings erheben wir eine Angebotsgebühr in Höhe von 25 €, die bei Auftragserteilung (mindestens 50 % der angebotenen Leistungen) komplett entfällt.
    Wir haben uns für die Angebotsgebühr entschieden, weil wir sehr viel Zeit und Ideen in unsere aufwendigen Angebote stecken und uns eine respektvolle Geschäftsbeziehung von Anfang an wichtig ist.

  • „Wie läuft ein Beratungsgespräch ab?“

    Als erstes lernen wir uns kennen und ihr erzählt uns von euren Vorstellungen. Wir sprechen die Details eurer Hochzeit durch und passen daran die Blumendeko an. Aus unserer langjährigen Erfahrung heraus, wissen wir genau, was funktioniert und was nicht, wie viele Vasen auf welche Tische müssen und an welcher Stelle Deko nicht fehlen darf oder zu viel ist.

    Am besten können wir uns vorbereiten, wenn ihr uns bereits vorab ein paar Inspo-Fotos schickt oder zum Beratungsgespräch welche mitbringt.

  • „Wir haben selbst einige Dekoelemente angeschafft. Dekoriert ihr die trotzdem?“

    Ja klar! Verschafft euch am besten bereits vor unserem Beratungsgespräch einen groben Überblick, welche Dekoelemente zu dekorieren sind. Wir beraten euch gerne und raten euch auch von Dingen ab. ;-)

  • „Das Angebot gefällt uns, wie geht es weiter?“

    Wir senden euch eine Auftragsbestätigung zu und ihr zahlt 50 % des Gesamtauftragswertes an. Damit ist eure Buchung dann fix.

Verschieben & Storno

  • „Wir müssen unsere Hochzeit kurzfristig verschieben. Macht ihr das mit?“

    Klar, falls wir an eurem neuen Datum noch Kapazitäten haben, ist das kein Problem. Auch falls Corona wieder in die Planung grätschen sollte, bemühen wir uns, maximal flexibel mit euch einen Plan B zu finden.

  • „Was ist, wenn wir angezahlt haben und unsere Hochzeit ganz absagen?“

    In diesem Fall gelten unsere Stornobedingungen:

    Stornozeitpunkt Kosten
     Nach Vertragsschluss, Terminreservierung, VOR der Blumenbestellung  25 % des vereinbarten Komplettpreises
    Nach der Blumenbestellung, VOR der Verarbeitung der Blumen 50 % des vereinbarten Komplettpreises
    Nach der Blumenbestellung, NACH der Verarbeitung der Blumen 100 % des vereinbarten Komplettpreises (abzüglich der entfallenden Dekoleistungen & Fahrtkosten)

Rund um euren großen Tag

  • „Wie ist der Ablauf am Hochzeitstag?“

    Sind Dekoleistungen in eurer Hochzeitslocation gebucht, kümmern wir uns gerne um die zeitlichen Absprachen. (Bei vielen Locations kennen wir bereits die örtlichen Begebenheiten/ Aufbauzeiten etc.)
    Da ihr den Brautstrauß / Haarschmuck etc. wahrscheinlich schon am Hochzeitstag morgens braucht, könnt ihr diese Teile ohne Probleme bereits am Vortag bei uns abholen.

  • „Könnt ihr auch die Servietten für uns falten und Platzkärtchen, Gastgeschenke verteilen etc.?“

    Gerne. Wir übernehmen an eurem Hochzeitstag gerne alle zu erledigenden Arbeiten, die mit eurem gedeckten Tisch und eurer Location zu tun haben. z. B.:

    • Verteilen der Platzkarten nach Tischplan
    • Verteilen von Gastgeschenke
    • Falten von Servietten
    • Platzieren eures Tischplanes
    • Aufbau Candybar
    • Aufbau Kinderbereich
    • Aufbau Stehtische Außenbereich etc.
    • Platzieren von weiteren Elementen (z. B. Gästebuch, Hygieneartikel Toilette, Geschenke für Angehörige etc.)
  • „Wann müssen wir die Leihartikel wieder zurückbringen?“

    Wenn nichts anderes vereinbart ist, am nächsten Werktag nach euerer Hochzeit. Beachtet dazu unsere Öffnungszeiten.

  • „Müssen wir die Vasen spülen bzw. Platzsets reinigen?“

    Nein, die Reinigung ist in unserer Leihgebühr immer inklusive.

  • „Uns ist eine Vase kaputt gegangen. Was machen wir jetzt?“

    Das kann immer mal passieren und je nachdem, um welchen Wert es da geht, sind wir sehr kulant. ;-) Schrottet ihr einen unserer Traubögen oder größere Dekoelemente, müsst ihr uns den Wert natürlich ersetzen.

Nach eurem großen Tag

  • „Könnt ihr die Leihartikel auch in unserer Hochzeitslocation abholen, bzw. den Rückbau am Folgetag übernehmen?“

    Na klar, das übernehmen wir gerne für euch. Bei reiner Abholung berechnen wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 25 € (inkl. Fahrtkosten bis 30 km). Beim kompletten Deko-Rückbau machen wir euch gerne ein individuelles Angebot.

  • „Wir wollen gerne den Brautstrauß professionell von euch trocknen/ zu etwas Neuem weiterverarbeiten lassen. Wann muss dieser dann spätestens bei euch sein?“

    Die schönsten Trocknungsergebnisse (unabhängig von der Trocknungsvariante) erreichen wir, wenn der Brautstrauß spätestens 2 Tage nach eurer Hochzeit zu uns kommt.

  • „Wir haben uns für einen anderen Floristen entschieden, wollen aber trotzdem den Brautstrauß bei euch trocknen lassen. Geht das?“

    Ja klar! Wir trocknen jeden Strauß, unabhängig davon, wer ihn gemacht hat. :-)

  • Wann bekommen wir unseren Strauß zurück?

    Je nach Variante dauert das Trocknen zwischen 5 und 14 Tagen. Wir informieren euch darüber individuell.